Kempa wird der neue Ausrüster des DHB

Kempa ist der neue Ausrüster des Deutschen Handball-Bundes ab Herbst 2013. Sie lösen damit Adidas ab, die in den letzten Jahren die Nationalmannschaften ausgerüstet haben.

Mit dem neuen Kempa DHB Outfit soll es mit den Handball Nationalmannschaften wieder aufwärts gehen.
Zu gerne erinnert man sich beim DHB an die Weltmeisterschaft 2007 in Kempa. Diese erfolgreichen Jahre möchte man mit der neuen Kooperation wiederholen.

Das neue Kempa DHB Trikot 2013 - Heim- und Auswärtstrikot

Das neue DHB Trikot könnt Ihr bei den Qualifikationsspielen zur EM der Frauen und nächstes Wochenende beim Supercup der Männer in Bremen und Hamburg begutachten.

Kempa hat dazu das Trikot aus der aktuellen Circle Kollektion genommen. Wie es sich für ein Deutschlandtrikot gehört wurde es optisch aufgewertet. So hat das DHB Trikot eine eingearbeitet Deutschlandfahne am Saum und ein Kragenband in Deutschlandfarben. Der Adler auf der Brust fehlt natürlich auch nicht. Ein eingearbeitetes Hologramm am Saum garantiert Euch die Echtheit.
Das Heimtrikot der deutschen Handball Nationalmannschaft ist in weiss/schwarz gehalten. Das Auswärtstrikot in schwarz/weiss. Die Trikots sind im Auslieferungszustand unbedruckt. Gegen Aufpreis erhaltet Ihr sie mit dem aktuellen Werbepartner, mit Spielername und Nummer bedruckt.

Endlich wieder eine DHB Fan-Kollektion.

Ein Vorteil von Kempa als Ausrüster des DHB ist sicherlich, daß es für uns Fans wieder das original Outfit der Handball Nationalmannschaft zu kaufen gibt. Neben den Trikots können auch die Anzüge, Shorts und Socken erworben werden. Außerdem gibt es zusätzlich noch eine kleine Fan-Kollektion, bestehend aus T-Shirts und Handbällen.

Jetzt liegt es an der Mannschaft das neue Trikot mit Leben und Erfolg zu füllen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.