Funktionswäsche - was ist das?

Funktionswäsche beim Handball macht den Unterschied. Handball ist ein einzigartiger Teamsport, der auf eine Mischung von Kraft, Agilität und bedingungslosen Willen aufbaut. Unabhängig vom Leistungsniveau gibt es Trainings und Spieltage bei denen Du aus deinem Körper das letzte bisschen Energie rausholst, um nach einem Überzieher noch den perfekten Pass zu spielen.

Mehr lesen...

Filtern
Filter schließen

Filter

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-30
-30
-20
Der hummel Seamless Damen Bra Sport BH hummel First Seamless Damen Bra
23,95 € * 29,95 €
-20
-20
Die neue Kempa Protection Shorts in schwarz Kempa Protection Shorts
47,99 € * 59,99 €
-20
1 von 3

Deswegen haben wir in unserem Handball Shop ein großes Sortiment an Funktionswäsche zusammengestellt, damit Du bei diesen sportlichen Herausforderungen die bestmögliche Unterstützung genießst. Funktionswäsche an sich zeichnet sich in der Regel durch komprimierende, stützende und schützende Komponenten aus. Dabei sollen beanspruchte Muskelpartien unterstützt und verletzungsanfällige Körperpartien wie Rippen, Gelenke und Rumpf besonders geschützt werden. Features wie eine nahtlose Verarbeitung oder integrierte Polster unterscheiden sich von Marke zu Marke, so dass wir auch für Dich die optimale erste Bekleidungsschicht haben – und selbstverständlich kannst Du auch unsere Funktionswäsche online bestellen, zu Hause anprobieren und kostenlos zurückschicken, falls Du eine andere Größe oder Marke benötigst.

Welche Funktionswäsche passt zu welcher Position

Welche Funktionswäsche für Dich nun die richtige ist, lässt sich als erstes mit einem Blick auf die Position beantworten, auf der Du spielst. Je nach Hersteller haben wir in unserem Onlineshop darauf geachtet, eine klare Empfehlung für die beste Verwendung auszusprechen. Als Torwart möchtest Du zum Beispiel sowohl Deine Beine als auch Deine Arme bedecken – gerne auch in einer lockeren Passform, damit Du vollste Flexibilität genießt und vielleicht sogar mit dem letzten bisschen Stoff den Ball entscheidend ablenken kannst. Als Rückraumspieler hingegen lohnt es sich darauf zu achten, Funktionswäsche mit Protektoren oder starker Kompression auszuwählen um sich in den intensiven 1 gegen 1 Situation am 9 Meterkreis optimal zu schützen. Besonders nach Verletzungen im Rumpfbereich bietet diese Handballbekleidung eine wichtige physische und auch psychische Unterstützung. Ganz wie im Spiel ist die Position des Kreisläufers auch bei der Wahl der richtigen Funktionswäsche abhängig vom deinem Spieltyp und dem Spielsystem der Mannschaft. Der klassische Kreisläufer im Mittelblock sollte sich ebenso vor intensiven Kollisionen schützen wie ein Rückraumspieler. Wird allerdings vermehrt eine 3-2-1-Deckung mit vielen Tempogegenstößen gespielt und Deine Stärke liegt dabei in Geschwindigkeit und Antizipation der gegenerischen Passwege, sollte die Funktionswäsche die Leistungsfähigkeit der Muskulatur unterstützen ohne dabei den Bewegungsradius einzuengen. Für Außenspieler gilt letztendlich die gleiche Herangehensweise: optimale Unterstützung der Beinmuskulatur bei maximaler Agilität.Lediglich die Anfälligkeit auf Zusammenstöße im Oberschenkelbereich könnte im Ausnahmefall dafür sprechen, Tights und Oberteile mit Protektoren zu verwenden.

Welche Funktionswäsche passt zu mir

Nahezu genau so wichtig wie die Besonderheiten der Positionen sind Deine eigenen Vorlieben. Da Funktionswäsche klassischerweise direkt auf der Haut getragen wird, gilt es, die beste Mischung aus Funktionalität und Tragekomfort zu finden. Ein elastischer und breiter Bund bei Tights und Kompressionsshorts bietet einen optimalen Halt wobei Funktionsshirts in der Regel nahtlos gearbeitet sein sollten, um wunde Stellen zu vermeiden. Solltest Du Dich für ein Modell mit Protektoren entscheiden ist es wichtig entweder hochwertige Protektoren zu verwenden oder im Umkehrschluss sich gesamtheitlich für ein geruchsneutrales und antibakterielles Material zu entscheiden, um Verschleiß durch häufiges Waschen zu vermeiden. Mindestens genau so wichtig ist es abzuwägen, wie das Verhältnis zwischen Feuchtigkeitstransport und der Materialqualität sein sollte. Wenn Du zum Beispiel mehr als dreimal die Woche mit unterschiedlichsten Anforderungsprofilen trainierst, ist Funktionswäsche mit regenerativen Effekten aus hautfreundlichen Materialien zu bevorzugen. Für intensivere Trainingseinheiten in der Vorbereitungsphase im Sommer sind kühlende Effekte äußerst wichtig, damit Du auch bei den Laufeinheiten einen hohen Komfort genießt. Interessante Hybride im Bereich der Funtkionswäsche sind Kompressionselemente, die nur einzelne Muskelpartien abdecken und somit auch den Puristen in der Halle Unterstützung bieten ohne auf gewohnten Komfort zu verzichten. Im Beinbereich gibt es hierfür entweder Socken, welche sowohl einen stabilen Halt im Schuh bieten und gleichermaßen die Wadenmuskulatur unterstützen, als auch Beinlinge, die nur die Wade unterstützen. Für die Arme haben wir diverse Sleeves im Onlineshop vorrätig, so dass Du auch hier die volle Auswahl hast.

Was sind die Vorteile der einzelnen Marken

Der Hersteller adidas ist mit seiner Techfit Technologie in unserem Handball Onlineshop mit mehrerer Produktlinien vertreten. Die Base Modelle bieten eine gezielte Kompression bei dünner Materialqualität und dadurch einen hohen Tragekomfort. Besonders der UV-Schutz 50+ ist ein attraktives Feature, was bei längeren Feldturnieren den Ausschlag geben kann. Im Unterschied zu den Einsteigermodellen der Base Serie bietet die Power Serie zusätzlich noch TPU-Bänder, welche die Bewegungsenergie effizient aufnehmen und eine explosive Muskelkontraktion unterstützen. Hummel, die Handballmarke schlechthin, hat bei seinen Kollektionen Seamless, Inventus und First Comfort den Fokus auf Atmungsaktivität und Tragekomfort gelegt. Sowohl die Materialqualität als auch die Verarbeitung schützen vor Druckstellen und bieten dabei ein Maximum an Bewegungsfreiheit, weshalb auch Unterwäsche ein wichtiger Bestandteil der Seamless Kollektion ist. Der Balinger Hersteller Uhlsport geht mit seiner Marke Kempa und den Linien Baselayer und Attitude Pro einen Mittelweg zwischen Komfort und Schutz, wobei die Baselayer Serie ein absoluter Allrounder für das tägliche Training ist. Die Tights und Sleeves aus der Attitude Pro Serie hingegen sind eine optimale Mischung zwischen elastischem Material und hochwertigen Protektoren für einen kompetitiven Spielbetrieb. Solltest Du im Bereich Schutz und Kompression besonders hohe Ansprüche haben, geht McDavid mit seiner Hexpad Produktserie keine Kompromisse ein. Sowohl für Feldspieler als auch für Torhüter bietet der Hersteller aus Belgien mit seiner innovativen Hex Technologie Funktionswäsche mit unterschiedlichem Schutzgrad für sämtliche beanspruchte Körperregionen im Handball an.

Kaufratgeber für Funktionsbekleidung

Welche Funktionswäsche am Ende des Tages den Unterschied macht, ist davon abhängig, welches Belastungsprofil vorliegt. Da Handball eine komplexe und vielseitige Sportart ist, lohnt es sich unterschiedliche Produkte anzuprobieren und eventuell mehrere Produktlinien vorrätig zu haben. Wir bieten Dir aus genau diesen Gründen einen einfachen Bestellprozess mit Gratisversand ab EUR 100,- und flexiblen Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal oder Kreditkarte an und besonders bei den Resposten finden sich immer wieder hervorragende Angebote. Viel Spaß beim Stöbern und bei Fragen beraten wir Dich gerne auch persönlich.

Angeschaut